Letzte Woche ging es um das Paarshooting am Hochzeitstag selbst. Heute haben wir die andere Variante. Ein Paarshooting als After Wedding Shooting. Beim dem Thema After Wedding Shooting da scheiden sich die Geister. Die einen stehen voll dahinter und die anderen finden es einfach nur doof. Allerdings muss ich sagen, immer mehr Paare entscheiden sich dazu, ihr Hochzeitsshooting nach der Hochzeit zu machen. Bei dem Shooting darf die Braut noch einmal in ihr tolles Kleid schlüpfen und der Bräutigam in seinen Anzug. Hierfür gibt es verschiedenen Gründe und Vorteile: vielleicht hat das Wetter nicht mitgespielt oder euch war es am Weddingday selbst zu stressig. Vielleicht möchtet ihr auch Bilder an einem besondere Ort machen? Die Vorteile und was es hier zu bedenken gilt, möchte ich euch heute zusammenfassen.

After Wedding Shooting im Winter

Welche Vorteile bietet es?

  1. Zeit: Am Hochzeitstag selbst gibt es häufig nur ein enges Zeitfenster für ein Paarshooting. Beim After-Wedding Shooting haben wir den Luxus, dass wir uns Zeit nehmen können – und zwar so viel wie ihr braucht. Meistens sind das 1,5 – 2 Stunden.
  2. Location: An dem Tag eurer Hochzeit können wir natürlich nur Orte in Betracht ziehen, die nahe an eurer Hochzeitslocation sind. Für eine lange Fahrt ist keine Zeit. Bei einem AWS können wir fotografieren wo ihr möchtet! Wieso also nicht das After-Wedding-Shooting mit euren Flitterwochen verbinden oder wir an einem anderen für euch wichtigen Ort? Hier sind unserer Fantasie keine Grenzen gesetzt!
  3. Kleid: An eurem Hochzeitstag passen wir natürlich sehr auf, dass euer Kleid beim Shooting nicht dreckig wird. Häufig ist dann mann ein wenig eingeschränkt bei der Location oder den Aktionen. Beim eurem Shooting nach der Hochzeit können wir auf einer tollen Almwiese shooten, euch mit Holi Farben bewerfen oder zum Beispiel auf ein Pferd steigen.
  4. Gefühl: Die Hochzeit selbst ist im Fluge vorbei und schwupp ist der schönste Tag eures Lebens vorbei. Ihr dürft nochmal in euer Outfit schlüpfen und für ein paar Stunden das wunderbare Hochzeitsgefühl zurückholen. Viele Paare haben bedenken, dass das Glitzern des Hochzeitstages beim After-Wedding-Shooting fehlt. Aber wieso denn? Ihr seid doch genauso verliebt, wie am Hochzeitstag oder?
    Außerdem ist es ja nicht so, dass ich keine Bilder von euch an eurem Hochzeitstag mache. Selbst wenn ihr ein After-Wedding-Shooting plant versuchen wir uns 20-30 Minuten für ein Shooting an der Hochzeit freizuschaufeln.
  5. Wetter: Das Wetter an eurem großen Tag ließ zu wünschen übrig und ihr hättet gerne noch schöne Bilder? Gerne könnt ihr auch nachträglich ein AWS buchen oder wir blocken auch gerne zwei Termine. Sollte es dann an eurem Hochzeitstag nicht so schön sein, machen wir noch ein Shooting im Anschluss.

SHARE