fbpx

Hochzeit aufgrund von Corona verschieben – 3 wichtige Tipps

30. März 2021

Heiraten in Zeiten von Corona – die aktuelle Situation

Stand: 30.03.2021

Ja, es ist einfach kacke für Brautpaare, die im Frühjahr oder Sommer 2021 ihre Hochzeit geplant haben. Vor allem ist es kacke, da die Unsicherheit noch größer ist, als im letzten Jahr. Da dachten wir, wir können aufatmen und jetzt ist die Situation wieder angespannt und man spricht von der dritten Welle. Was wird in den nächsten Wochen passieren? Wie wird unsere Regierung reagieren? Wann darf die Gastro endlich wieder starten? Stand heute gibt es einen Lock Down bis zum 18. April. In den letzten Tagen wurde viel über einen harten Lockdown diskutiert. Ich bin gespannt. Läden dürfen aktuell je nach Inzidenz öffnen und es gelten weiterhin die Abstands- und Hygienevorschriften. Viele Standesämter trauen nur mit einer kleinen Personenanzahl (diese Zahl ist unterschiedlich je nach Standesamt).

Viele Paare fragen sich: was sollen wir tun? Wie lange sollen wir abwarten? Sollen wir unsere Hochzeit verschieben? Werden wir unsere Hochzeit in diesem Jahr feiern dürfen?

Für mich als Hochzeitsfotografin ist dies ebenso ein Warten und Bangen. Jede Meldung wird verfolgt um Klarheit zu gewinnen, ob ich wieder meiner (geliebten) Arbeit nachgehen kann. Aus diesem Grund habe ich für euch heute 3 Tipps für eure Hochzeit in Zeiten von Corona zusammengefasst. Was ihr bei eurer weiteren Planung beachten solltet!

Mottohochzeit Inspiration

“Ich rate euch von einer vorsorglichen Absagen euer Hochzeit ab”

1. Abwarten & Ruhe bewahren

Was uns diese Krise vor allem verdeutlicht ist, dass es nichts bringt uns „was wäre, wenn“-Szenarien auszumalen. Wir können nichts anderes tun als abwarten und die Lage beobachten. Dies gilt vor allem für Brautpaare, die im Sommer oder Herbst heiraten.

Eine meiner 2020er Bräute, die sich im ersten Corona Jahr getraut haben sagt mir dazu:

“Die Situation lasst sich nicht ändern, man muss versuchen das Beste draus zu machen. Es bringt nichts, sich den Kopf schon Monate im Voraus zu zerbrechen – keiner kann sagen wie es im Sommer/Spätsommer/Herbst ist, was erlaubt sein wird und was nicht! Ein Datum festlegen, bis wann man sich entscheiden möchte, hat uns super geholfen und den Druck rausgenommen.”

Aufgrund der Erfahrungen vom letzten Jahr rate ich euch von einer vorsorglichen Absagen euer Hochzeit ab, denn was, wenn es am Ende doch geklappt hätte? So kann auch eine Verschiedung aus Vorsicht einfach viel Stress verursachen (wenn eure Dienstleister und/oder die Location bereits am Alternativtermin gebucht sind) und außerdem zu Stornogebühren führen (mehr dazu unten).

Bitte beachtet auch: für Hochzeitsdienstleister und Locations ist schwer für euch unverbindlich Alternativtermine zu blocken. Wenn ihr nicht mehr abwarten möchtet und eure Hochzeit verschieben wollt, dann müsst ihr euch Bewusst sein, dass ihr Nägel mit Köpfen machen solltet. Dies umfasst auch die finanziellen Kosten, die mit einer Terminänderung aus Vorsichtig einhergehen.

 


2. Hochzeit wegen Corona verschieben

Die Hochzeitspaare im April und auch teilweise im Mai sind diesen Schritt bereits gegangen. Sie haben ihre Hochzeit abgesagt oder verschoben. Generell sind die 2021er Paare aber noch tapfer und bangen bis zum letzten Moment. Danke dafür! Eines meiner Aprilpaare weicht jetzt auf einen Freitagstermin im Sommer 2021 aus. Generell gilt: heiratet ihr im Juni, Juli oder August oder im Herbst – abwarten (siehe oben) und für alle anderen flexibel sein! Nicht alle Dienstleister und Locations sind so kulant auf einen Freitag oder Samstag in der klassischen Hauptsaison 2022 zu verschieben. Daher empfehle ich auch immer die Brückentage 2021 und 2022 anzusehen?

Hinweis: Bedenkt bei der Wahl eures Alternativ-Termin auch die Sichtweise von Hochzeitsdienstleister und Locations. Viele von uns werden dieses Jahr aufgrund des Umsatzausfalls um die Existenz kämpfen. Wenn alle Samstagstermine 2022 durch Absagen von Paaren aus 2021 geblockt werden können wir den Umsatzausfall nicht hereinholen.

 


3. Hochzeit verschieben aufgrund von Corona: die Kosten

Das ZDF Magazin Wiso hat auf ihrer Facebook und Instagram Seite dazu eine ganz tolle Grafik erstellt, die ich mit euch teilen möchte. Quelle: https://www.facebook.com/ZDFwiso/

Hochzeit verschieben Corona Tipps - Kosten

Ganz wichtig bei den Kosten einer Verschiebung oder Stornierung in der aktuellen Situation ist die Tatsache, ob eine staatliche Anordnung vorliegt oder nicht. Wenn ihr eure Hochzeit aufgrund von Corona verschiebt aber die nur aus Vorsicht tut, müsst ihr mit Kosten für die Umbuchung rechnen. Diese ergeben sich aus den Verträgen eurer Location oder Dienstleister.

 

Corona Hochzeit verschieben: step-by-step

  1. Stimmt mit eurer Location und euren Dienstleistern einen Alternativtermin ab
  2. Steht der neue Termin lässt euch die Verträge aktualisieren
  3. Informiert eure Gäste über einen neuen Termin (Tolle Ideen für Change the Date Karten gibt es bei der Kartenmacherei)

 


 

Alternative Hochzeit absagen aufgrund von Corona

3. Elopement & Hochzeit verkleinern

Ihr wollt nicht mehr warten und euch endlich das Ja-Wort geben. Für alle „Komme was wolle“-Brautpaare gibt es immer noch die Alternative eines Elopements. To elope bedeutet durchbrennen. Das sagt schon alles. Ein Elopement ist eine Hochzeit nur zu Zweit. Das kann ganz schön romantisch sein, denn bei so einer Hochzeit geht es nur um euch. Es gibt natürlich die wunderschönsten Plätze für ein Elopement im Ausland aber auch unsere bayrische Natur hat ganz tolle Orte dafür. Wie wäre es mit einem romantischen Elopement auf einem Berggipfel oder an einem wunderbaren See? Die Füße im Sand deutscher Strände? Nur mit TraurednerIn und Fotograf bewaffnet. Vielleicht nehmt ihr eure Trauzeugen mit. Es gibt immer einen Weg. Gerne plane ich mit euch euer ganz persönliches Adventure-Elopement in Bayern!

Ein Erfahrungsbericht einer Braut, die sich für ein Elopement auf dem Pitztaler Gletscher entschieden hat:

“Ein toller Moment war der, als wir vor der Trauung Bilder gemacht haben. Da gab es einen kleinen Moment, indem Dominic und ich in die Weite geblickt haben und wir die völlige Stille genießen konnten. Aber natürlich die Trauung an sich- wir zwei und unser
kleiner Mann – das sind Momente die einem niemand nehmen kann. Es war ein Tag ohne Hetzen, ohne Zeitdruck – ganz so, wie wir wollten.
Was wir natürlich auch nie vergessen werden, der Anruf zuhause via Videotelefonie! Ein Bild in die Kamera gehalten, wir brauchten keine Worte – und sahen eine unglaublich sprachlose Familie! Keiner war beleidigt oder enttäuscht. Es kamen so Sätze wie „das seid typisch hier“, „natürlich wären wir gerne dabei gewesen, aber hier habt genau das richfge gemacht“…..!”

Und das gilt auch für Paare, die nicht auf ihre Lieben verzichten wollen. Vor allem Brautpaare die recht groß heiraten (sprich mit 100 – 200 Gästen) müssen sich mit dem Gedanken anfreunden die Gästeliste zu verkleinern. Vielleicht auch eine etwas familiärere Hochzeit zu planen als gedacht. Aber glaub mir, eine kleine Hochzeit muss nicht langweilig sein. Es ist oft so viel entspannter für das Hochzeitspaar selbst und mit den richtigen Leuten kann auch diese Hochzeit unvergesslich werden!

 

Corona Hochzeit verschieben Tipps

 

SHARE THIS STORY