fbpx

Trachtenhochzeit in Dirndl und Lederhose

Unser Trachtenhochzeit Styled Wedding Shooting ist ein gutes Beispiel dafür, was passiert wenn viele kreative Dienstleister zusammenarbeiten. Ursprünglich hatte ich mit unserer Stylistin Dorothea die Idee „etwas mit Dirndl“ zu machen. Ich war natürlich sofort dabei. Am Anfang stand dann unser weibliches Model. Dann suchten wir nach einem tollen Dirndldesigner, der mit uns zusammenarbeiten möchte. Sowie eine Location, die zum Thema passte. Zuerst wollten wir das Shooting outdoor planen aber im herbstlichen Oktober war das dann doch etwas zu riskant.

Die Dirndldesigner von Dopino Couture mit Sitz im nahegelegenen Günzburg waren schnell Feuer und Flamme für unser Projekt. Und wenn wir schon Indoor shooten, brauchten natürlich auch einen Tisch, den uns Ramona von Time&Vision wundervoll gestaltete. Am Ende kamen noch die tolle Hochzeitstorte von Tortendesign süße Verzauberung, Papeterie von SGREB sowie unser Bräutigam im Trachtenoutfit dazu – voila :). Was klein begann wurde immer größer. Doch das Endergebnis ist schöner, als ich mir es je erträumt hätte. Danke an alle Beteiligten!

Genug geplaudert – nun zu unserem Thema. Das Motto dieses Styled Shoots lautete „Rustikale Eleganz“. Damit wollten wir zeigen, dass man auch in Dirndl und Lederhose eine edle Hochzeit feiern kann. Es gibt so viele Möglichkeiten, diese traditionelle Kleidung elegant zu designen und zu tragen. In Verbindung mit einer tollen Feierlocation wie der Lenderstuben in Balzhausen und der richtigen Dekoration ist der Zauber einer Trachtenhochzeit perfekt.

Konzeption & Fotografie: Anna Mardo
Haare & Make-Up: Keck Friseurteam, Dorothea Maurer
Dirndl & Lederhose: Dopino Couture, Günzburg
Dekoration & Blumen: Time&Vision, Gerstetten
Papeterie: SGREB, Burgau
Hochzeitstorte: Tortendesign süße Verzauberung
Location: Lenderstuben, Balzhausen

SHARE