Bye Bye Germany – Hello South America! Patagonien, Peru & Bolivien ich komme!

Wer mir aufmerksam auf Instagram folgt, der kann es schon ahnen. Ich kann nicht anders. Ich muss mein Fernweh stillen.
Das Leben ist einfach zu kurz für IRGENDWANN. Manche mögen mich für verrückt erklären aber eines habe ich gelernt im Leben – nämlich, dass es nichts bringt zu warten. Damit verschwendet man nur seine wertvolle Lebenszeit.

Für mich geht es im Winter wieder in die Ferne!

„It’s a very short life. There’s no reason not to go after what you sets your soul on fire.“

Reisetipps vier Wochen myanmar

Eigentlich ist die Entscheidung bereits Ende Februar gefallen während ich noch in Myanmar war. Werde ich so eine lange Reise wieder machen? Schließlich möchte ich doch unbedingt noch nach Patagonien. Was spricht dagegen? Was spricht dafür? Was werden die anderen dazu sagen? So meine Gedankengänge. Aber ja erstmal wieder Heim kommen, die Lage checken, die Finanzen checken und abwarten, was das Jahr so bringt.

Tja aber diese Idee hat mich nicht mehr losgelassen und so wurden schon zeitnah erste Recherchen angestellt. Reisevideos neben der Bildbearbeitung schauen ist inzwischen mein zweites Hobby. Das Hauptziel nämlich Patagonien (Chile & Argentinien) war ja von vorne herein klar. Hinzu kommen jetzt noch Peru und Bolivien und wenn alles gut läuft wird einer meiner größten Wünsche einer Reise in die Antarktis wahr.

Ihr könnt euch also im Winter wieder auf Reisespam aus Peru, Bolivien & Patagonien freuen!

Wann? Los geht es voraussichtlich kurz nach Weihnachten. Da ich gerade noch am austüfteln meiner Route bin warte ich noch einen Moment, bis ich meinen Flug buche. Aktueller Stand der Routenplanung ist Peru – Bolivien – Patagonien (Chile) – Antarktis – Patagonien (Argentinien)

Und wie lange? Das ist eine sehr gute Frage. Ich plane wieder bis Ende März weg zu bleiben. Dieses Datum ist aber flexibel. Gerne halte ich euch natürlich auf dem Laufenden.

Wie? Da das ja die zweithäufigste Frage ist, die ich bzgl. meiner Reisen gestellt bekommen. Ganz alleine? Ja! Wenn alles klappt bekomme ich wieder Besuch aber primär werde ich alleine unterwegs sein. Meine Gedanken zum Solotravelling findet ihr auch hier. 

Fotograf Hochzeit Patagonien

Couples Wanted!!

Vor allem Patagonien ist einfach ein unglaublich großes Wunschziel von mir und ich würde alles dafür tun um dort ein Pärchen oder Hochzeitsshooting zu realisieren. Auch Peru (zum Beispiel die Ica Wüste) und Bolivien bietet unglaubliche Kulissen für Fotoshootings. Ihr plant gerade eure Reise nach Südamerika, Peru, Patagonien oder Bolivien? Dann meldet euch unbedingt bei mir! 

Für alle, die es bereits in diese Ecke verschlagen hat: Ich freue mich total über eure Tipps und Hilfe bei meiner Reiseplanung. Wovor es mir auch noch ganz Angst ist, ist die Klamotten für eher kühlere Länder in meinen 45 Liter Rucksack zu bringen. Help Wanted!!

 

 

SHARE