fbpx

Lebendige Hochzeitsfotografie aus Krumbach in Schwaben

Hochzeitsfotograf Berlin

Hochzeitsfotograf Ulm

Hochzeitsfotografie

Hochzeitsfotograf für Salzburg und Österreich

Eure Fragen rund um meine Arbeit als Hochzeitsfotografin habe ich hier für euch zusammengefasst.

Hochzeitsfotograf Neuburg an der Donau

International Wedding Vienna

Jetzt Preisliste anfragen!

Welche Leistungen bietest du an?

Als Hochzeitsfotografin biete ich Hochzeitsreportagen (an Samstagen nur Ganztagesreportagen ab 6 Stunden, Werktags auch stundenweise), After-Wedding-Shootings und Verlobungs- und Paarshootings an. Darüber hinaus habe ich auch eine Fotobox, die ihr mieten könnt. Ebenso biete ich Produkte wie zum Beispiel Hochzeitsalben an.

Wie kann man deinen Bildstil beschreiben?

Meine Bilder sind in etwa wie ich: lebendig, fröhlich und gefühlvoll. Dabei ist mein Bearbeitungsstil hell und ich mag präsente Farben im Bild. Ich liebe es echte und ungestellte Momente festzuhalten.

Wie ist dein Buchungsprozess?

Nachdem ihr Kontakt mit mir aufgenommen habt, sende ich euch meine Preise per E-Mail zu. Entspricht dieses Angebot euren Vorstellungen dann treffen wir uns zu einem Kennenlernen bei einer gemütlichen Tasse Kaffee oder einem Weinschorle oder online via Skype. Mir ist es sehr wichtig, dass wir vorher beide prüfen können, ob die Chemie zwischen uns stimmt. Schließlich begleite ich euch an einem sehr persönlichen Tag.

Du warst noch nie an der Location, ist das ein Nachteil?

Überhaupt nicht! Inzwischen habe ich jeder Art von Location, Lichtsituation und Umgebung fotografiert und weiß damit umzugehen.

War ich vorher noch nicht an der Location oder bin nicht aus der Gegend haben Paare auch gerne bedenken was die Örtlichkeit fürs Paarshooting angeht. Keine Panik! Entweder ich bin zeitnah da um eine Location für uns zu suchen oder ich checke die Umgebung vor der Hochzeit.

Fotografierst du auch Hochzeiten im Ausland?

Sehr gerne! In den letzten Jahren durfte ich schon über die deutschen Landesgrenzen spitzeln und Hochzeiten in Österreich begleiten. Liebend gerne begleite ich euch auch im Ausland. In diesem Falle schnüren wir ein Paketangebot inkl. Reisekosten.

Was machen wir, wenn du am Hochzeitstag krank bist?

Glücklicherweise gab es diesen Fall bisher nicht. Sollte ich plötzlich erkranken sorge ich für einen gleichwertigen Ersatz. Ich bin sehr gut vernetzt und pflege meine Kontakte zu anderen Hochzeitsfotografen. Ich bin ebenfalls schon für kranke Kollegen eingesprungen.

Wie viele Stunden benötigen wir?

Die meisten meiner Paare buchen einen Stundenumfang von mindestens 8 Stunden. Hier sind dann meist die Hauptpunkte wie Getting Ready, Paarshooting, Trauung, Sektempfang, Tortenanschnitt und Eröffnungstanz abgedeckt. Möchte man dann noch Bilder auf der Party oder beim Brautverzug wäre ein größeres Paket von Vorteil. Weitere Details hier.

Fragen zur Hochzeitsreportage & danach

4. Wie viele Fotos erhalten wir? Bekommen wir alle Bilder?
Von mir bekommt ihr alle schönen Bilder. Natürlich werden fehlerhafte Bilder und unvorteilhafte Bilder aussortiert. Pro gebuchter Stunde sichere ich 60 Bilder zu. Wie viele Bilder es am Ende werden hängt von vielen Faktoren ab. Zum Beispiel wie viel passiert an eurem Hochzeitstag? Wie viel Zeit haben wir für das Paarshooting usw. 

5. Wie erhalten wir unsere Bilder? Bekommen wir auch Abzüge?
Die fertigen Bilder bekommt ihr auf einem edlen USB Stick und außerdem anhand einer Onlinegalerie. Mit eurem USB Stick bekommt ihr von mir 20-50 hochwertige Abzüge in eurer Hochzeitsbox.

6. Bietest du auch Produkte an?
Gerne gestalte ich euch ein hochwertiges Album aus euren Hochzeitsbildern. Ebenfalls könnt ihr über den Shop eurer Onlinegalerie Abzüge und Wandbilder bestellen. Alle Informationen zu meinem Produkten findet ihr hier.

1. Wie läuft eine Hochzeitsreportage bei dir ab?

An Samstagen während der Hauptsaison biete ich nur Ganztagesreportagen an. Eine Reportage startet meist am Morgen mit dem Getting Ready und geht oft bis zum Hochzeitstanz oder der Party. Natürlich entscheidet am Ende ihr, wann die fotografische Begleitung starten soll und wann sie endet.

2. Wie viel Zeit benötigen wir für das Paarshooting?

Ich empfehle meinen Paaren 1 - 1,5 Stunden einzuplanen. Ebenfalls wäre es möglich zwei kleine Shootings mit je 30 Minuten (Nachmittags und Abends) zu machen.

3. Machst du auch Gruppenfotos?

Ja, vor allem Familienfotos sind mir sehr wichtig. Auch bin ich kein Feind vom klassischen großen Gruppenfoto und weiß inzwischen wie man eine große Hochzeitsgesellschaft schnell für das Gruppenbild zusammen hat.

 

Blog & Magazin Abenteuer Hochzeit

Kennt ihr bereits meinen Blogund mein Magazin “Abenteuer Hochzeit”mit Tipps rund um euren Hochzeitstag? Für meine Brautpaare gibt es das Magazin kostenlos. Nicht-Brautpaare können dieses aber gegen einen kleinen Unkostenbeitrag bestellen. Doch auch auf meinem Blog findet ihr viele Tipps für eure Hochzeitsplanung. Nach über 200 fotografierten Hochzeiten und vielen Jahren in der Hochzeitsbranche kann ich euch wertvolle Tipps geben.

Hochzeitsratgeber tipps für die Hochzeit